Brennerei Druffel

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um die folgenden Seiten besuchen zu dürfen und um eine Bestellung bei uns aufgeben zu können. Ihr Alter wird im Bestellprozess zusätzlich durch andere Prüfmethoden verifiziert. Desweiteren behalten wir uns vor, Ware nur mittels Alterssichtprüfung zu versenden.
Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind!

Shop

Warenkorb

Der Warenkorb ist leer
Whisky

PRUM - Der Single Malt Whisky aus den Münsterländer Highlands

Wie kam es zum Single Malt Whisky? 

Nach einer Schottland-Reise im Jahr 2007 kam uns die Idee einen eigenständigen Whisky herzustellen. Während die Schotten mit Ihren getorften Whiskys ein unverwechselbares Wiedererkennungsmerkmal haben,  haben wir den Beschluss gefasst so eine extravagante Note durch die Reifung des Whiskys in Fässern aus Stromberger Pflaumenholz zu erzielen. Also schafften wir Stromberger Pflaumenbaumstämme zum Küfer. Die gesägten Dauben mussten trocknen. 
Nach drei langen Jahren erhielten wir dann endlich im Januar 2010 unsere ersten kleinen Pflaumenholzfässer. 

Wie stellen wir unseren Whisky her? 

Mit der Erfahrung von über 225 Jahren Kornbrandtradition und der noch entsprechend vorhandenen Technik aus vergangenen Jahren, maischten und destillierten wir unterdessen verschiedene Gerstenmalzsorten und  ließen das Malzdestillat in verschiedenen Eichen-Fässern (Oloroso-Sherry, frisch entleerte Burbon-Fässer, gebr. Rotweinbarrique´s, Spessarteiche und neue amerikanische Eiche) reifen, damit der Single Malt Whisky seinen  typischen Whiskygeschmack erhielt. Als unsere Pflaumenfässchen eintrafen, ließen wir den Whisky aus den Eichenholzfässern noch in den Pflaumenholzfässern nachreifen. 

Wie lagern wir unseren Whisky? 

2011 - 2012 haben wir im alten Kesselhaus unser Whiskylager eingerichtet. Gelagert werden die Fässer seither im über 220 Jahre altem denkmalgeschützten Kesselhaus. Das alte Mauerwerk sorgt für stets kühle und gleichbleibende Raumtemperaturen. Die Reifung des Whiskys erfolgt so unter optimalen Bedingungen. 

Wie füllen wir unseren Whisky ab?

Kurz gesagt - alles von Hand. Die Abfüllung in die Flaschen, das Verkorken und Etikettieren erfolgt von Hand. 

Massenprodukt? - NEIN! 

Jedes Jahr legen wir viel Engagement und Liebe in die Entstehung eines neuen Whiskys und das in kleinen Mengen. Nie ähnelt ein Jahrgang dem anderen - die Reifung in unterschiedlichen Fässern und das Destillat aus unterschiedlichen Malzsorten verleiht dem PRUM jedes Jahr eine andere Seele und ein leicht anderes Erscheinungsbild. Durch die Numerierung jeder einzelnen Flasche per Hand ist jeder PRUM ein Unikat.   
Nur eines ist bei allen Abfüllungen gleich und unverwechselbar: Das Finish in den Stromberger Pflaumenholzfässern. 

Woher stammt der Name? 

Für uns war klar, dass die Namensgebung zwingend in Verwandschaft mit der Pflaume stehen muss. 
So haben wir das plattdeutsche Wort Prumen (Pflaumen) abgeleitet und unseren Whisky auf den unverwechselbaren Namen PRUM getauft.

Historie:

  • 2013 PRUM (destilliert 06/2010 - abgefüllt 08/2013) 3 Jahre gereift  //  Münsterländer Imperialgerstenmalz  //  gelagert in Oloroso-Sherry, frisch entleerte Burbon-Fässer, gebr. Rotweinbarrique´s und Spessart-Eiche  // Finish Pflaumenholz 
     
  • 2014 PRUM (destilliert 06/2011 - abgefüllt 08/2014) 3 Jahre gereift  //  Rauch- u. Karamellmalz  //  gelagert in amerikanischer Eiche  //  Finish Pflaumenholz 
     
  • 2015 PRUM (destilliert 06/2012 - abgefüllt 08/2015) 3 Jahre gereift  //  Rauch- u. Karamellmalz   //  gelagert in amerikanischer Eiche, Oloroso-Sherry  //  Finish Pflaumenholz 
     
  • 2015 PRUM (destilliert 06/2010 - abgefüllt 08/2015) 5 Jahre gereift  //  Münsterländer Imperialgerstenmalz  //  gelagert in Oloroso-Sherry, frisch entleerte Burbon-Fässer, gebr. Rotweinbarrique´s und Spessart-Eiche  // Finish Pflaumenholz 
     
  • 2016 PRUM (destilliert 06/2012 - abgefüllt 07/2016) 4 Jahre gereift  //  Rauch- u. Karamellmalz  //  gelagert in amerikanischer Eiche, Oloroso-Sherry  //  Finish Pflaumenholz 
     
  • 2017 PRUM (destilliert 02/2014 - abgefüllt 08/2017) 3 Jahre gereift  //  Münchner Malz  //  gelagert in Rotweinbarrique  //  Finish Pflaumenholz 
     
  • 2018 PRUM (destilliert 06/2014 - abgefüllt 07/2018) 4 Jahre gereift  //  Rauch- u. Karamellmalz  //  gelagert in Oloroso-Sherryfass, amerikanische Eiche //  Finish Pflaumenholz 

    2019 PRUM  >>  circa ab Ende November verfügbar !
                 
     

War das alles? - Nein 

2018 sind wir mehrfachem Kundenwunsch nachgegangen und haben den Whisky auch in einer kleineren Flasche abgefüllt. Seither gibt es unseren PRUM jährlich in 0,5 Liter als auch in 0,35 Liter. Beide Größen sind in einer schönen 
Schmuckdose verpackt. 
 

Immer auf der Suche nach Neuem 

Auf Basis dieses einzigartigen Single Malt Whiskys haben wir seit 2018 unser Programm um den Whiskylikör "Malt & Vanille" ergänzt.  
Die zugegebenen Vanilleschoten verstärken die ohnehin schon vorhandenen Vanillearomen des Whiskys und mit der entsprechenden Süße erhalten wir so einen sehr vollmundigen und komplexen Likör mit unveränderter Aromatik des Whiskys.  
 

Alkoholgehalt 30 % vol. 
0,5 Liter und 0,35 Liter