Die folgenden Seiten enthalten Werbeinformationen zu alkoholischen Getränken. Wir bitten Sie daher zu bestätigen, dass Sie über
18 Jahre alt sind.

Aktuelles

Neu im Sortiment - Hibiskusblütenlikör und Aprikosenbrand

Öffnen 

Hibiskusblüten aus Afrika und vollreife Aprikosen haben den Weg nach Stromberg gefunden und sind die Basis für zwei neue besonders aromatische Köstlichkeiten aus unserem Hause.

Die Hibiskusblüten entdeckte ein in Stromberg ansässiger Arzt mit afrikanischen Wurzeln bei einem Besuch seines Heimatdorfes. Dort werden Getränke aus den Blüten produziert. Das inspirierte ihn und er brachte uns die Blüten in die Brennerei für eine Testproduktion. Nach zwei Jahren war die Rezeptur marktreif. Wir waren begeistert von dem Ergebnis. Das Besondere an dem edlen Rohstoff ist seine Frische und damit die Geschmacksintensität. Der Bruder des Arztes sammelt nun mit Bauern fleißig weiter Hibiskusblüten, schickt sie zu uns und wir produzieren einen köstlichen Likör daraus, mit fruchtigem Geschmack, angenehmer unaufdringlicher Süße und einem Alkoholgehalt von 20% Vol., abgefüllt in 0,2-, 0,5- und 0,7 L-Flaschen. Und noch etwas ist besonders: wir tragen den Ansprüchen einer fairen Produktion Rechnung. Die Rohstoffe kommen ohne Zwischenlagerung direkt vom Bauern zu uns und er erhält ohne Umwege direkt sein Geld von uns.

Der Aprikosenbrand steht schon lange auf unserer Wunschliste. Leider sind nicht in jedem Jahr Aprikosen in vollreifer Brennqualität zu bekommen. Oft werden die empfindlichen Früchte durch Hagelschauer beschädigt oder für den Verkauf im Handel zu früh geerntet. Das Jahr 2012 war aber sehr ertragreich und es wurden uns herrlich vollreife Aprikosen geliefert. Sorgsam kontrolliert vergoren und destilliert können entfaltet sich nun der runde volle Geschmack der Aprikosen im Aprikosenbrand. In österreich werden die Aprikosen übrigens Marille genannt.